BPT 4800 OBD FLEET

GPS-Ortung sofort einsatzbereit

  • Live Ortung alle 60 Sekunden mit Übermittlung von Standort, Geschwindigkeit + Fahrzeugstatus
  • GPS-Tracking in Deutschland, Schweiz und EU
  • keine Montagekosten
Icon PKW Icon Pickup Icon Bus Icon LKW

BPT 4800 OBD FLEET

Die kompakte Ortungslösung ohne Montagekosten
3 Gründe für das BPT 4800 FLEET:

  • Volle Flexibilität
  • Keine Montagekosten
  • Sofort einsatzbereit

Live-Ortung

30 Tage kostenlos testen

Erweiterbar

Volle Flexibilität ohne Montagekosten, das zeichnet das BPT 4800 FLEET aus. Im kompakten Ortungssystem verbergen sich wahre Wunderdinge. Das Plug-and-Play-System bedeutet auf gut deutsch, dass das BPT 4800 FLEET einfach in die OBD2-Buchse des Fahrzeugs eingesteckt wird und die Ortung wenige Augenblicke danach schon möglich ist. Firmen, die Fahrzeugortung zum ersten Mal ausprobieren lieben die große Flexibilität, die Ihnen das BPT 4800 FLEET bietet. Manch ein Kunde testet das erste Telematiksystem nicht nur in einem Fahrzeug, sondern lässt es in den ersten Wochen tageweise in mehreren PKW, Transportern und LKW testen. Das Fahrzeugortung Spaß macht, merkt, wer sieht, wie Chefs und Fuhrparkleiter über das Gelände tigern, um das nächste Testfahrzeug auszusuchen.

Neben Telematikneulingen greifen Flottenmanager mit großem Fuhrpark beim BPT 4800 FLEET zu. Das Ortungssystem ist dann keinem Fahrzeug zugewiesen, sondern einem Team oder einzelnen Mitarbeiter. Egal, welchen Wagen im Fahrzeugpool gewählt wird, die gefahrenen Strecken, Stopps und vieles mehr, lassen sich unkompliziert zuordnen. Handwerksbetriebe nutzen die Telematiklösung BPT 4800 FLEET oft traditionell: Ihnen geht es einfach darum, zu wissen, wo Ihre Fahrzeuge waren. Da manche Fahrzeuge alle paar Jahre ausgetauscht werden, sollen hier einfach nur die Montagekosten eingespart werden. Selbstverständlich geht es auch um die Zeitersparnis, da ein neues Fahrzeug in wenigen Minuten Teil des GPS-basierten Fuhrparks ist.

Der Funktionsumfang des BPT 4800 FLEET:

  • OBD-System (Plug and Play)
  • Ortung EU inkl. Schweiz
  • Live-Ortung (alle 60 Sek.)
  • Routenverfolgung am gleichen Tag

Der Funktionsumfang des BPT 4800 FLEET lässt sich selbstverständlich noch erweitern. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: Die kostengünstigen Erweiterungen „Option Alarm“ und „Option Auswertungen“. Mit günstigen 3,-€ zzgl. MwSt. pro Monat und Option, wird aus dem intelligenten Ortungssystem BPT 4800 FLEET ein Tausendsassa.

Option Auswertungen

Hinter „Auswertungen“ verbirgt sich eine Menge Optionen, um den eigenen Fuhrpark preiswerter aufzustellen und versteckte Kosten zu identifizieren. Zugleich unterstützt die Erweiterung „Auswertungen“ bei der Fahrzeugkontrolle und -organisation. Wieso sind manche Fahrer nie pünktlich? Wo war der Sprinter eigentlich vor 3 Monaten noch mal? Wenn Sie sich das auch schon einmal gefragt haben, dann sollten Sie die Option Auswertungen mit dazu buchen.

Funktionsumfang:

• Fahrzeugreport
• 24 Monate Datenhistorie
• Fahrtreport
• Vollkostenreport
• Nutzungszeit
• Kilometerreport
• Standzeiten
• Verbrauchter Kraftstoff
• Ereignisse
• Geschwindigkeitsprofil
• Kühltemperaturen*
• Wartungsreport
• Standzeiten mit Zündung an
• Ort
• Fahrerauswertung
• Fahrtenbuchunterstützung

Option Alarm

Intelligente Alarme für intelligente Fuhrparkplanung. Das BPT 4800 FLEET mit der Option Alarm hilft dabei den Arbeitsalltag stressfreier zu gestalten. Manchmal läuft alles drunter und drüber, für die Kontrolle jedes einzelnen Fahrzeugs bleibt da keine Zeit. Hier kommen die smarten Alarme der Erweiterung „Alarm“ ins Spiel. Mittels einer intelligenten Alarmmatrix meldet sich das BPT 4800 FLEET selbstständig, wenn es zu Abweichungen im Arbeitsalltag kommt. Ein Fahrzeug ist noch nicht beim Kunden, der Termin Ihres Bautrupps dauert länger, als gedacht? Deshalb muss niemand zum Hörer greifen, das System sendet im entsprechenden Fall einfach eine Nachricht.

Funktionsumfang:

  • Ein- und/oder Ausfahrt aus vorher frei definiertem Bereich (Geofence)
  • Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • Verlassen eines Landes
Tarif FLEETAktion FLEET*
BPT 4800 OBD149,-0,-
Monatliche Kosten9,9515,95
Laufzeit24 Monate36 Monate
Positionsmeldungenalle 60 Sek.alle 60 Sek.
Preis je Meldung0,-0,-
Auswertungenopt. 3,- mtl.Inkl.
Alarmbenachrichtigungenopt. 3,- mtl.Inkl.
Europaweit einsetzbarJaJa
Einrichtungspauschale19,9519,95
Alle Preisangaben je Stück in EUR, zzgl. MwSt., das Angebot richtet sich an Gewerbetreibende

Sie möchten mehr über das festverbaute Ortungssystem BPT 4800 OBD erfahren? Sie möchten wissen, wie sich das BPT 4800 OBD FLEET vom BPT 4800 OBD BASIC unterscheidet? Laden Sie sich einfach den entsprechenden Flyer herunter.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es die Möglichkeit das Ortungssystem zu testen?

Ja, das BPT 4800 OBD FLEET können Sie 30 Tage kostenlos testen. Der Tarif mit Live-Ortung bietet viele Möglichkeiten, um den Arbeitsalltag zu vereinfachen, die Fahrtrouten nachzuverfolgen und Fuhrparkkosten zu senken. Gerne können Sie zusätzlich eine kostenlose Schulung erhalten, um den umfangreichen Funktionsumfang optimal kennenzulernen.

Kann man das System kaufen oder auch mieten?

Blaupunkt bietet Ihnen beides – kaufen und leasen. Gerne beraten wir Sie unter 089 744 888 55 über die für Sie passende Lösung. Die Ortungssysteme können Sie kaufen, je nach Funktionsumfang entstehen jedoch zusätzliche Kosten.

FLEET

Eine detaillierte Live-Ortung bekommen Sie mit FLEET schon ab 9,95 € zzgl. MwSt.

Aktion FLEET

Das All-inclusive-Ortungssystem inkl. kostenloser Hardware gibt es jetzt für 15,95 € zzgl. MwSt.

Gibt es Sonderfunktionen, die extra hinzugebucht werden können?

Selbstverständlich können Sie den Funktionsumfang individualisieren und erweitern.

Sie nutzen FLEET zum Flottenmanagement:
Die Basisversion von FLEET beinhaltet schon die äußerst beliebte Live-Ortung, sollten Sie mehr wollen, gibt es zwei Erweiterungen.

Option Auswertungen
Die volle Kontrolle über Fahrzeugkosten, gefahrene Strecken und Fahrzeugverwaltung.

Option Alarm
Umfassender Diebstahlschutz und Benachrichtigungsfunktion für wichtige Ereignisse.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne bei der Temperaturüberwachung oder den Lenk- und Ruhezeiten. Sprechen Sie uns einfach dazu an.

Warum ist eine SIM-Karte drin?

Nur durch eine verbaute SIM-Karte, können wir Ihnen eine hochwertige Lösung, sowie eine starke Mobilfunkverbindung, ermöglichen. Wenn Sie selbst eine SIM-Karte einbauen, tragen Sie das komplette Risiko, falls es Probleme mit dieser SIM-Karte gibt. Im schlimmsten Fall sendet das Gerät genau dann nicht, wenn Sie es benötigen.

Welche Funktionalitäten im Bereich Flottenmanagement gibt es?

Mit Blaupunkt holen Sie sich einen erfahrenen Partner zur Flottenortung ins Team. Die wichtigsten Funktionen, die viele unserer Firmen mit Fuhrpark nutzen, sind die Live-Ortung und Routenverfolgung. Sollte es Verzögerungen oder Probleme mit den Fahrzeugen geben, wird das mit unseren Ortungssystemen sehr schnell ersichtlich. Mit einem Blick wissen Sie, wo Ihre Fahrzeuge gerade sind. Ob vom Büro oder unterwegs, diese Informationen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Die Daten speichern wir 24 Monate – und nur auf deutschen Servern. Zur Rechnungserstellung können Sie so – mit wenigen Klicks – auch weit zurückliegende Fahrtkosten exakt berechnen. Abgerundet wird unser Angebot durch den smarte Alarme und die zahlreichen Auswertungsmöglichkeiten, die das Fuhrparkmanagement spürbar erleichtern und verdeckte Kosten offenbaren.

Hinweis *= Pflichtangabe

Datenschutz